Küchenzubehör für mehr Ordnung in der Küche

Die meisten Hobbyköche werden das Problem kennen: Die Küche ist zwar gut ausgestattet, aber es gibt in der Regel schnell ein Platzproblem, wenn viel Küchenzubehör vorhanden ist, dass die Schränke und Schubladen bereits voll sind. Zwar ist es wichtig, dass in einer guten Küche viele verschiedene Geräte zur Verfügung stehen, angefangen von Töpfen und Pfannen bis hin zum Pfannenwender, Rührbesen und jeder Menge Messer, Teller, Tassen und anderem Küchenzubehör.

weiter Lesen
Filter schließen
von bis
  •  

Diese Utensilien nehmen aber sehr viel Raum ein und stören oftmals auf der Arbeitsplatte, die zum eigentlichen Kochen gedacht ist. Ordnung beim Küchenzubehör ist jedoch nicht nur aus Platzgründen ein Muss, sondern auch aus Gründen der guten Küchenhygiene. Denn Küchenzubehör sollte immer ordentlich aufbewahrt werden, damit es sauber bleibt und beim Kochen optimal benutzt werden kann. Neben einer besseren Übersicht, einer guten Hygiene und mehr Platz zum Arbeiten macht das Kochen in einer ordentlichen Küche auch einfach mehr Spaß. Doch mehr Stauraum zu schaffen kann sich als schwierig erweisen, wenn die Schränke und Regale bereits voll sind.  Aus diesem Grund ist es sinnvoll, platzraubendes Küchenzubehör einfach an der Wand zu befestigen. Hierdurch können ganz neue Staumöglichkeiten geschaffen werden, die in der Küche das Arbeiten erleichtern, die Übersicht verbessern und das Kochen wesentlich angenehmer machen. Auch optisch ist eine gut aufgeräumte Küche mit passendem Küchenzubehör wesentlich ansehnlicher.

Warum bohren in der Küche eine schlechte Idee ist

Das Bohren von Löchern bedeutet in der Regel immer eine Beschädigung der eingebohrten Fläche. Besonders an Küchenwänden kann es zu Problemen führen, wenn Löcher gebohrt werden. Zum einen ist es nicht einfach, eine solche Bohrung selbst durchzuführen. Hierfür muss zunächst das geeignete Werkzeug vorhanden sein. Oftmals fehlt im eigenen Haushalt dieses Werkzeug. Neben einer guten Bohrmaschine mit entsprechendem Aufsatz werden noch Dübel und passende Schrauben benötigt, um Küchenzubehör an der Wand richtig zu befestigen. Oft scheitert eine ordentliche Bohrung zudem an den handwerklichen Fähigkeiten, selbst wenn das passende Werkzeug zur Verfügung steht. Eine Bohrung in der Wand vorzunehmen ist nicht einfach. Wenn am Fliesenspiegel über der Arbeitsplatte ein Loch gebohrt werden soll, kann leicht die Fliese reißen oder sogar brechen. Nur wegen des Befestigens von Küchenzubehör eine äußert ärgerliche Angelegenheit. Es kann dann sogar außerordentlich schwierig werden, die passende Fliese zu ersetzen, wenn sie nicht mehr verfügbar ist. Je nach Stärke reicht schon eine relativ geringe Beschädigung, um die Fliese zu zerbrechen. Darüber hinaus ist es auch nicht ungefährlich, da in der Küche viele Strom- und Wasserleitungen verlaufen, die versehentlich angebohrt werden könnten. Wenn diese eigentlich simple Installation des Küchenzubehörs nicht korrekt ausgeführt wird, kann schnell ein hoher Schaden entstehen, der eine aufwändige und auch kostenintensive Reparatur nach sich zieht. Diesem Ärger können Sie aus dem Weg gehen, indem Sie, statt zu bohren, unser Küchenzubehör einfach mittels unserer eigens entwickelten und patentierten Klebetechnik an der Wand befestigen. Bedenken Sie, wenn Sie Küchenzubehör kaufen möchten, dass eine Klebung wesentlich schonender zu ihrer Küche ist, als wenn hierfür gebohrt werden muss. Ist ein Loch erst einmal gebohrt, kann es nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie das Küchenzubehör jedoch einfach mit der nie wieder bohren.-Befestigungstechnik anbringen, schonen Sie die Fliese, da diese unbeschädigt bleibt.

Küchenzubehör online bestellen

Bei uns können Sie direkt online das benötigte Küchenzubehör kaufen. Dadurch, dass unser System mit der patentierten nie wieder bohren.-Klebetechnik funktioniert, können Sie sich den Platz für Ihr Küchenzubehör ganz frei wählen – selbst an Stellen, an denen ein Bohrloch ausgeschlossen wäre.

Diese Utensilien nehmen aber sehr viel Raum ein und stören oftmals auf der Arbeitsplatte, die zum eigentlichen Kochen gedacht ist. Ordnung beim Küchenzubehör ist jedoch nicht nur aus Platzgründen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Küchenzubehör

Diese Utensilien nehmen aber sehr viel Raum ein und stören oftmals auf der Arbeitsplatte, die zum eigentlichen Kochen gedacht ist. Ordnung beim Küchenzubehör ist jedoch nicht nur aus Platzgründen ein Muss, sondern auch aus Gründen der guten Küchenhygiene. Denn Küchenzubehör sollte immer ordentlich aufbewahrt werden, damit es sauber bleibt und beim Kochen optimal benutzt werden kann. Neben einer besseren Übersicht, einer guten Hygiene und mehr Platz zum Arbeiten macht das Kochen in einer ordentlichen Küche auch einfach mehr Spaß. Doch mehr Stauraum zu schaffen kann sich als schwierig erweisen, wenn die Schränke und Regale bereits voll sind.  Aus diesem Grund ist es sinnvoll, platzraubendes Küchenzubehör einfach an der Wand zu befestigen. Hierdurch können ganz neue Staumöglichkeiten geschaffen werden, die in der Küche das Arbeiten erleichtern, die Übersicht verbessern und das Kochen wesentlich angenehmer machen. Auch optisch ist eine gut aufgeräumte Küche mit passendem Küchenzubehör wesentlich ansehnlicher.

Warum bohren in der Küche eine schlechte Idee ist

Das Bohren von Löchern bedeutet in der Regel immer eine Beschädigung der eingebohrten Fläche. Besonders an Küchenwänden kann es zu Problemen führen, wenn Löcher gebohrt werden. Zum einen ist es nicht einfach, eine solche Bohrung selbst durchzuführen. Hierfür muss zunächst das geeignete Werkzeug vorhanden sein. Oftmals fehlt im eigenen Haushalt dieses Werkzeug. Neben einer guten Bohrmaschine mit entsprechendem Aufsatz werden noch Dübel und passende Schrauben benötigt, um Küchenzubehör an der Wand richtig zu befestigen. Oft scheitert eine ordentliche Bohrung zudem an den handwerklichen Fähigkeiten, selbst wenn das passende Werkzeug zur Verfügung steht. Eine Bohrung in der Wand vorzunehmen ist nicht einfach. Wenn am Fliesenspiegel über der Arbeitsplatte ein Loch gebohrt werden soll, kann leicht die Fliese reißen oder sogar brechen. Nur wegen des Befestigens von Küchenzubehör eine äußert ärgerliche Angelegenheit. Es kann dann sogar außerordentlich schwierig werden, die passende Fliese zu ersetzen, wenn sie nicht mehr verfügbar ist. Je nach Stärke reicht schon eine relativ geringe Beschädigung, um die Fliese zu zerbrechen. Darüber hinaus ist es auch nicht ungefährlich, da in der Küche viele Strom- und Wasserleitungen verlaufen, die versehentlich angebohrt werden könnten. Wenn diese eigentlich simple Installation des Küchenzubehörs nicht korrekt ausgeführt wird, kann schnell ein hoher Schaden entstehen, der eine aufwändige und auch kostenintensive Reparatur nach sich zieht. Diesem Ärger können Sie aus dem Weg gehen, indem Sie, statt zu bohren, unser Küchenzubehör einfach mittels unserer eigens entwickelten und patentierten Klebetechnik an der Wand befestigen. Bedenken Sie, wenn Sie Küchenzubehör kaufen möchten, dass eine Klebung wesentlich schonender zu ihrer Küche ist, als wenn hierfür gebohrt werden muss. Ist ein Loch erst einmal gebohrt, kann es nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie das Küchenzubehör jedoch einfach mit der nie wieder bohren.-Befestigungstechnik anbringen, schonen Sie die Fliese, da diese unbeschädigt bleibt.

Küchenzubehör online bestellen

Bei uns können Sie direkt online das benötigte Küchenzubehör kaufen. Dadurch, dass unser System mit der patentierten nie wieder bohren.-Klebetechnik funktioniert, können Sie sich den Platz für Ihr Küchenzubehör ganz frei wählen – selbst an Stellen, an denen ein Bohrloch ausgeschlossen wäre.