Badewannengriff ohne Bohren für mehr Sicherheit im Badezimmer

Viele Haushaltsunfälle geschehen vor allem im Bad. Hauptursache dabei sind im Wesentlichen die vielen rutschigen Nassflächen. Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit reicht bereits aus, um beispielsweise beim Einstieg in oder dem Ausstieg aus der Badewanne versehentlich wegzurutschen und sich zu verletzen. Hier kann ein solider Badewannengriff von nie wieder bohren. Abhilfe schaffen.

weiter Lesen
Filter schließen
von bis
  •  

Unser Badewannen-Haltegriff zeichnet sich dabei nicht nur durch seine zeitlose Eleganz und einwandfreie Funktionalität, sondern auch durch seine Befestigungsart aus. Wie alle unsere Produkte lässt er sich nämlich vollkommen bohr- und dübelfrei befestigen. Sie fragen sich, ob und wie dies funktionieren kann?

Haltegriffe Bad: Ohne Bohren mit den nie wieder bohren.- Adaptern

Mit dem rechtlich geschützten nie wieder bohren.- Befestigungssystem kann ein Badewannengriff ohne Bohren sicher und dauerhaft fixiert werden. Dieser wird mithilfe eines extrem festen, unverrottbaren Einkomponentenklebstoffs direkt an die Wand geklebt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Metall-, Glas-, Beton-, Holz-, Fliesen- oder Steinoberflächen handelt, solange diese tragfähig sind. Nach einer Aushärtungszeit von mindestens 24 Stunden kann der Bad-Haltegriff leicht an den Adaptern befestigt werden. Wer sich nun fragt, ob dies sicher und fest genug ist, um einen Großteil des Körpergewichts eines Menschen zu tragen, so verweisen wir ausdrücklich darauf, dass unsere Badewannenhaltegriffe sogar minutenlangen Belastungen von bis zu 800 Kilogramm standhalten. Ungeachtet dieser Widerstandsfähigkeit kann ein Badewannengriff von nie wieder bohren. auch jederzeit wieder rückstandslos entfernt und mit neuen Adaptern umpositioniert werden. Für die schrittweise Montierung einer Einstiegshilfe für die Badewanne von nie wieder bohren. beachten Sie unbedingt unsere Montagehinweise.

Ein Badewannen-Haltegriff gehört in jedes Badezimmer

Auch wenn viele davon ausgehen, dass Haltegriffe im Bad nur für Senioren sinnvoll sind, so sind wir der Meinung, dass sie aus Gründen der Sicherheit prinzipiell in jedes Badezimmer gehören. Vor dem Ausrutschen ist niemand gefeit; Kinder, Erwachsene oder Senioren sind gleichermaßen gefährdet. Deswegen gilt auch generell: Wer die Möglichkeit hat, Gefahren vorzubeugen, sollte dies tun. Einen Badewannengriff anzubringen, kann dabei ein guter Anfang sein – zumal dies mit dem Befestigungssystem von nie wieder bohren. nunmehr völlig bohr-, geräusch-, dreck- und lärmfrei vonstattengehen kann. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per Kontaktformular auf unserer Homepage oder telefonisch zur Verfügung.

Unser Badewannen-Haltegriff zeichnet sich dabei nicht nur durch seine zeitlose Eleganz und einwandfreie Funktionalität, sondern auch durch seine Befestigungsart aus. Wie alle unsere Produkte lässt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Badewannengriff

Unser Badewannen-Haltegriff zeichnet sich dabei nicht nur durch seine zeitlose Eleganz und einwandfreie Funktionalität, sondern auch durch seine Befestigungsart aus. Wie alle unsere Produkte lässt er sich nämlich vollkommen bohr- und dübelfrei befestigen. Sie fragen sich, ob und wie dies funktionieren kann?

Haltegriffe Bad: Ohne Bohren mit den nie wieder bohren.- Adaptern

Mit dem rechtlich geschützten nie wieder bohren.- Befestigungssystem kann ein Badewannengriff ohne Bohren sicher und dauerhaft fixiert werden. Dieser wird mithilfe eines extrem festen, unverrottbaren Einkomponentenklebstoffs direkt an die Wand geklebt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Metall-, Glas-, Beton-, Holz-, Fliesen- oder Steinoberflächen handelt, solange diese tragfähig sind. Nach einer Aushärtungszeit von mindestens 24 Stunden kann der Bad-Haltegriff leicht an den Adaptern befestigt werden. Wer sich nun fragt, ob dies sicher und fest genug ist, um einen Großteil des Körpergewichts eines Menschen zu tragen, so verweisen wir ausdrücklich darauf, dass unsere Badewannenhaltegriffe sogar minutenlangen Belastungen von bis zu 800 Kilogramm standhalten. Ungeachtet dieser Widerstandsfähigkeit kann ein Badewannengriff von nie wieder bohren. auch jederzeit wieder rückstandslos entfernt und mit neuen Adaptern umpositioniert werden. Für die schrittweise Montierung einer Einstiegshilfe für die Badewanne von nie wieder bohren. beachten Sie unbedingt unsere Montagehinweise.

Ein Badewannen-Haltegriff gehört in jedes Badezimmer

Auch wenn viele davon ausgehen, dass Haltegriffe im Bad nur für Senioren sinnvoll sind, so sind wir der Meinung, dass sie aus Gründen der Sicherheit prinzipiell in jedes Badezimmer gehören. Vor dem Ausrutschen ist niemand gefeit; Kinder, Erwachsene oder Senioren sind gleichermaßen gefährdet. Deswegen gilt auch generell: Wer die Möglichkeit hat, Gefahren vorzubeugen, sollte dies tun. Einen Badewannengriff anzubringen, kann dabei ein guter Anfang sein – zumal dies mit dem Befestigungssystem von nie wieder bohren. nunmehr völlig bohr-, geräusch-, dreck- und lärmfrei vonstattengehen kann. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per Kontaktformular auf unserer Homepage oder telefonisch zur Verfügung.