Adapter bis 5 Kilogramm zum Kleben

Das Befestigungssystem von nie wieder bohren. fußt im Wesentlichen auf unserem Spezialadapter. Dieser wird auf einen Untergrund aufgeklebt, sodass Bohren und Dübeln - sprich die herkömmlichen Arten der Befestigung - elegant umgangen werden können. Damit lassen sich gleich mehrere Schwierigkeiten und Nachteile umschiffen: Weder muss man befürchten, beim Bohren eine Leitung zu treffen oder eine jeweilige Oberfläche zu beschädigen, noch fallen Lärm oder Schmutz während der Montage an.

weiter Lesen
Filter schließen
von bis
  •  
  •  

Gleichwohl sind unsere Adapter enorm belastbar und haften auf Fliesen, Glas und Metall genauso gut, wie unter anderem auf Stein, Holz, Beton, Marmor oder Keramik. Darüber hinaus gibt es keinen Hautkontakt mit dem Kleber während der Montage. Und ebenso wenig berührt der Klebstoff das zu befestigende Objekt selbst. Nicht zuletzt lassen sich Gegenstände, die mit unserem Befestigungssystem montiert wurden, auch noch nach Jahren der Nutzung rückstandlos entfernen. Dies bringt den großen Vorteil mit sich, das Oberflächen nicht nach der Demontage wieder instand gesetzt werden müssen. Des Weiteren führen wir Adapter unterschiedlicher Größen im Sortiment, die folglich auch eine unterschiedlich starke Haltekraft aufweisen. Der sogenannte „light duty“ Adapter, um den es schließlich im vorliegenden Text geht, hält beispielsweise einer konstanten Belastung von bis zu 5 Kilogramm stand. Kurzfristig - in der Regel handelt es sich um einige Minuten - kann er sogar bis zu 100 Kilogramm Gewicht verkraften. Bringt man ferner zwei Adapter mit bis zu 5 Kilogramm Haltekraft gleichzeitig an, was bei einigen Objekten allein schon aufgrund ihrer speziellen Form nötig ist, verdoppelt sich ihre Haltekraft entsprechend auf 10 Kilogramm.

Die Funktionsweise des Befestigungssystems von nie wieder bohren.

Unser Spezialadapter wurde nun als ein zentrales Element unseres Befestigungssystems bereits eingeführt. Es braucht allerdings noch eine weitere Komponente, um es zu vervollständigen. Die Rede ist von unserem nicht minder speziellen Einkomponentenklebstoff, welcher auch im Fahr- und Flugzeugbau eingesetzt wird. Nachdem der Adapter an eine bestimmte, zuvor gründlich ohne Reinigungsmittel gereinigte Stelle an einer Wand gleichsam vorläufig angeklebt worden ist (dazu muss lediglich die Schutzfolie von der Rückseite des Adapters abgezogen und dieser leicht an die entsprechende Stelle gepresst werden), wird der Spezialklebstoff in das größere der beiden Löcher im Adapter eingefüllt, bis er am kleineren Loch zum Vorschein kommt. Diese Technik sorgt dafür, dass der Kleber komplett hinter dem Adapter gefüllt ist und somit volle Leistung erbringen kann. Der Adapter definiert ebenfalls die genaue Klebefläche, die ein Verschmieren verhindert. Anschließend muss der eingefüllte Klebstoff noch mindestens 12 Stunden aushärten, bevor Objekte am Adapter angebracht werden können. Bei rauen Oberflächen ist darauf zu achten, dass sich die Aushärtungszeit um 12 Stunden pro Millimeter Höhenunterschied verlängert.

Adapter bis 5 Kilogramm: Welche Unterschiede gibt es?

In der Kategorie Adapter bis 5 Kilogramm haben wir verschiedene Befestigungssets im Angebot. So gibt es etwa Unterschiede hinsichtlich des Durchmessers oder der Länge des Außengewindes. Zum Beispiel sind im Befestigungsset PB43-2 zwei Adapter mit einer Außengewindelänge von jeweils 12 Millimetern  enthalten. Dagegen wartet der PB177-2 bei ansonsten gleichen Abmessungen mit einem 9 Millimeter Außengewinde auf. Darüber hinaus verfügen die Adapter bis 5 Kilogramm aus den Befestigungssets PB27 sowie PB65-2 im Gegensatz zu den beiden erstgenannten über ein Innengewinde. Im Befestigungsset PB27 sind es zwei, im PB65-2 ist es ein Innengewinde pro Adapter.    Bei Fragen bezüglich der Wahl des richtigen Adapters für Ihr Vorhaben rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Homepage.

Gleichwohl sind unsere Adapter enorm belastbar und haften auf Fliesen, Glas und Metall genauso gut, wie unter anderem auf Stein, Holz, Beton, Marmor oder Keramik. Darüber hinaus gibt es keinen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Adapter bis 5 kg

Gleichwohl sind unsere Adapter enorm belastbar und haften auf Fliesen, Glas und Metall genauso gut, wie unter anderem auf Stein, Holz, Beton, Marmor oder Keramik. Darüber hinaus gibt es keinen Hautkontakt mit dem Kleber während der Montage. Und ebenso wenig berührt der Klebstoff das zu befestigende Objekt selbst. Nicht zuletzt lassen sich Gegenstände, die mit unserem Befestigungssystem montiert wurden, auch noch nach Jahren der Nutzung rückstandlos entfernen. Dies bringt den großen Vorteil mit sich, das Oberflächen nicht nach der Demontage wieder instand gesetzt werden müssen. Des Weiteren führen wir Adapter unterschiedlicher Größen im Sortiment, die folglich auch eine unterschiedlich starke Haltekraft aufweisen. Der sogenannte „light duty“ Adapter, um den es schließlich im vorliegenden Text geht, hält beispielsweise einer konstanten Belastung von bis zu 5 Kilogramm stand. Kurzfristig - in der Regel handelt es sich um einige Minuten - kann er sogar bis zu 100 Kilogramm Gewicht verkraften. Bringt man ferner zwei Adapter mit bis zu 5 Kilogramm Haltekraft gleichzeitig an, was bei einigen Objekten allein schon aufgrund ihrer speziellen Form nötig ist, verdoppelt sich ihre Haltekraft entsprechend auf 10 Kilogramm.

Die Funktionsweise des Befestigungssystems von nie wieder bohren.

Unser Spezialadapter wurde nun als ein zentrales Element unseres Befestigungssystems bereits eingeführt. Es braucht allerdings noch eine weitere Komponente, um es zu vervollständigen. Die Rede ist von unserem nicht minder speziellen Einkomponentenklebstoff, welcher auch im Fahr- und Flugzeugbau eingesetzt wird. Nachdem der Adapter an eine bestimmte, zuvor gründlich ohne Reinigungsmittel gereinigte Stelle an einer Wand gleichsam vorläufig angeklebt worden ist (dazu muss lediglich die Schutzfolie von der Rückseite des Adapters abgezogen und dieser leicht an die entsprechende Stelle gepresst werden), wird der Spezialklebstoff in das größere der beiden Löcher im Adapter eingefüllt, bis er am kleineren Loch zum Vorschein kommt. Diese Technik sorgt dafür, dass der Kleber komplett hinter dem Adapter gefüllt ist und somit volle Leistung erbringen kann. Der Adapter definiert ebenfalls die genaue Klebefläche, die ein Verschmieren verhindert. Anschließend muss der eingefüllte Klebstoff noch mindestens 12 Stunden aushärten, bevor Objekte am Adapter angebracht werden können. Bei rauen Oberflächen ist darauf zu achten, dass sich die Aushärtungszeit um 12 Stunden pro Millimeter Höhenunterschied verlängert.

Adapter bis 5 Kilogramm: Welche Unterschiede gibt es?

In der Kategorie Adapter bis 5 Kilogramm haben wir verschiedene Befestigungssets im Angebot. So gibt es etwa Unterschiede hinsichtlich des Durchmessers oder der Länge des Außengewindes. Zum Beispiel sind im Befestigungsset PB43-2 zwei Adapter mit einer Außengewindelänge von jeweils 12 Millimetern  enthalten. Dagegen wartet der PB177-2 bei ansonsten gleichen Abmessungen mit einem 9 Millimeter Außengewinde auf. Darüber hinaus verfügen die Adapter bis 5 Kilogramm aus den Befestigungssets PB27 sowie PB65-2 im Gegensatz zu den beiden erstgenannten über ein Innengewinde. Im Befestigungsset PB27 sind es zwei, im PB65-2 ist es ein Innengewinde pro Adapter.    Bei Fragen bezüglich der Wahl des richtigen Adapters für Ihr Vorhaben rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Homepage.