Hochwertige Glashalter für die Montage an der Wand

Glashalter bzw. Glashalterungen sind Objekte, die vor allem in Badezimmern Verwendung finden. Dort stellen sie unverzichtbare Schlüsselelemente dar. Sie bilden die absolute Basis für diverse Ablagen und andere Einrichtungsgegenstände. Dabei bringen viele Glashalter - ob von der Form her rund oder eckig - die unvorteilhafte Eigenschaft mit sich, nur per Bohrloch und Dübel installierbar zu sein.

weiter Lesen
Filter schließen
von bis
  •  

Dadurch können die jeweiligen Halteflächen nachhaltig beschädigt werden. Nicht mehr kaschierbare Blessuren, die nur durch eine umfassende Sanierung beseitig werden könnten, sind dann die Folge. Um das genannte Problem zu umgehen, haben wir von nie wieder bohren. uns einer alternativen Befestigungstechnik verschrieben. Mit unserem Befestigungssystem können Sie Glashalter auch ohne zu bohren an einer Wand anbringen.

Glashalter für Wandmontage: Glashalterungen zur Befestigung an der Wand mit dem Befestigungssystem von nie wieder bohren. anbringen

Mit der Befestigungstechnik von nie wieder bohren. können Glas-Halter unkompliziert, schmutz- und lärmfrei montiert werden. Dafür haben wir einen speziellen Adapter entwickelt, welcher an eine Haltefläche mittels eines Spezialklebers geklebt wird. Dieser Klebstoff verfügt über eine enorme Haltekraft, die sich beispielsweise auch Flugzeug- und Automobilhersteller zunutze machen. Je nachdem, um welches Befestigungsobjekt es sich konkret handelt, bieten wir Adapter in unterschiedlichen Größen und somit mit unterschiedlichen Haltekraftpotenzialen an. So werden unsere Glashalterungen, die wir im 2er-Set liefern, zum Beispiel mit Adaptern befestigt, die jeweils bis zu 6 Kilogramm Dauerbelastung verkraften und kurzfristig sogar 120 Kilogramm Gewicht aushalten. Gleichzeitig können diese Adapter ohne Rückstände oder etwaige Schäden an den Halteflächen wieder entfernt werden. Ihren Glas-Halter bzw. Ihre Glashalterung können Sie dann mithilfe eines neuen Befestigungssets an einem anderen Ort installieren.

Glashalterungen an der Wand befestigen und individuelle Glasplatten einsetzen

Die Montage unserer Glashalterungen verläuft dank unseres Befestigungssystems schnell und unkompliziert: Ihre Aufgabe besteht lediglich darin, die mitgelieferten Adapter gemäß der Montageanleitung mithilfe des Spezialklebers an die Wand zu kleben. Anschließend müssen Sie warten, bis der Kleber ausgehärtet ist. Die Montage kann prinzipiell ohne umfangreiches technisches bzw. handwerkliches Know-how durchgeführt werden. Beachten Sie dafür unsere Montagehinweise. Nachdem die Glashalter ordnungsgemäß befestigt worden sind, können Sie eine individuelle Glasplatte einsetzen. Hier dürfen Sie Ihrem Geschmack und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. So können Sie etwa eine farbige Glasablage oder eine elegante Holzplatte implementieren. Die jeweilige Ablage sollte dabei zwischen 7 und 8 mm stark sein.

Dadurch können die jeweiligen Halteflächen nachhaltig beschädigt werden. Nicht mehr kaschierbare Blessuren, die nur durch eine umfassende Sanierung beseitig werden könnten, sind dann die Folge. Um... mehr erfahren »
Fenster schließen
Glashalter

Dadurch können die jeweiligen Halteflächen nachhaltig beschädigt werden. Nicht mehr kaschierbare Blessuren, die nur durch eine umfassende Sanierung beseitig werden könnten, sind dann die Folge. Um das genannte Problem zu umgehen, haben wir von nie wieder bohren. uns einer alternativen Befestigungstechnik verschrieben. Mit unserem Befestigungssystem können Sie Glashalter auch ohne zu bohren an einer Wand anbringen.

Glashalter für Wandmontage: Glashalterungen zur Befestigung an der Wand mit dem Befestigungssystem von nie wieder bohren. anbringen

Mit der Befestigungstechnik von nie wieder bohren. können Glas-Halter unkompliziert, schmutz- und lärmfrei montiert werden. Dafür haben wir einen speziellen Adapter entwickelt, welcher an eine Haltefläche mittels eines Spezialklebers geklebt wird. Dieser Klebstoff verfügt über eine enorme Haltekraft, die sich beispielsweise auch Flugzeug- und Automobilhersteller zunutze machen. Je nachdem, um welches Befestigungsobjekt es sich konkret handelt, bieten wir Adapter in unterschiedlichen Größen und somit mit unterschiedlichen Haltekraftpotenzialen an. So werden unsere Glashalterungen, die wir im 2er-Set liefern, zum Beispiel mit Adaptern befestigt, die jeweils bis zu 6 Kilogramm Dauerbelastung verkraften und kurzfristig sogar 120 Kilogramm Gewicht aushalten. Gleichzeitig können diese Adapter ohne Rückstände oder etwaige Schäden an den Halteflächen wieder entfernt werden. Ihren Glas-Halter bzw. Ihre Glashalterung können Sie dann mithilfe eines neuen Befestigungssets an einem anderen Ort installieren.

Glashalterungen an der Wand befestigen und individuelle Glasplatten einsetzen

Die Montage unserer Glashalterungen verläuft dank unseres Befestigungssystems schnell und unkompliziert: Ihre Aufgabe besteht lediglich darin, die mitgelieferten Adapter gemäß der Montageanleitung mithilfe des Spezialklebers an die Wand zu kleben. Anschließend müssen Sie warten, bis der Kleber ausgehärtet ist. Die Montage kann prinzipiell ohne umfangreiches technisches bzw. handwerkliches Know-how durchgeführt werden. Beachten Sie dafür unsere Montagehinweise. Nachdem die Glashalter ordnungsgemäß befestigt worden sind, können Sie eine individuelle Glasplatte einsetzen. Hier dürfen Sie Ihrem Geschmack und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. So können Sie etwa eine farbige Glasablage oder eine elegante Holzplatte implementieren. Die jeweilige Ablage sollte dabei zwischen 7 und 8 mm stark sein.