Handtuchstangen & Küchenleisten

Montageanleitung für Handtuchstangen & Küchenleisten

montageanleitung-handtuchstangen-kuechenleisten-klein

 

Handtuchstangen & Küchenleisten gehören zu den funktionellen Elementen, die in Küche und Bad nicht fehlen sollten. Neben der Montageanleitung für Handtuchstangen & Küchenleisten und selbstverständlich den Produkten, erhalten Sie eine Tube Spezialklebstoff und die passenden Klebeadapter zur Verfügung gestellt.

Bevor Sie mit der Montage beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass die Fläche, auf welcher die Klebeelemente fixiert werden, frei von Verschmutzungen oder fettigen Ablagerungen ist. Idealerweise reinigen Sie den Untergrund mit Alkohol, den Sie beispielsweise in der Apotheke erhalten. Unter keinen Umständen darf Badreiniger oder Ähnliches eingesetzt werden, da diese abweisende Eigenschaften aufweisen und damit ein Ankleben der Klebeadapter verhindert werden würde.

Die Vorbereitung – Montageanleitung für Handtuchstangen & Küchenleisten

Als Tipp zur besseren Montage empfehlen wir, dass Sie in die Wandhalterungen ein kleines Stück Luftpolsterfolie legen. Diese finden Sie in der Innenverpackung des Montagesets und ist somit schnell zur Hand. Achten Sie bitte darauf, dass das Höhenniveau des in beide Wandhalterungen eingelegten Materials gleich hoch ist. Nun setzen Sie jeweils einen Klebeadapter in jede Wandhalterung ein, bis dieser von der eingelegten Luftpolsterfolie gebremst wird; dabei sollten die Adapter höher liegen als der Abschluss der Wandhalterungen. Fixieren Sie jetzt die Wandhalterung mit den seitlich eingelassenen Madenschrauben leicht.

Als nächstes entfernen Sie die Folie an der Unterseite der Klebeadapter. Diese schützt die darunter liegende Klebeschicht, welche sich an der Auflagefläche des Adapters befindet. Vermeiden Sie den Hautkontakt mit der Klebefläche und schützen Sie diese vor Verschmutzung, da dies ansonsten die Klebefunktion beeinträchtigt. Setzen Sie anschließend die Handtuchstange beziehungsweise die Küchenleiste an der von Ihnen gewünschten Position auf und drücken Sie diese für einige Sekunden fest an.

Fester Halt -  Montageanleitung für Handtuchstangen & Küchenleisten

Lösen Sie die Madenschrauben und nehmen die Handtuchstange beziehungsweise die Küchenleiste wieder von der Wand ab. Die an der Wand verbliebenen nie wieder bohren.-Adapter werden im nächsten Schritt mittels Spezialklebstoff verfestigt. Dies garantiert einen dauerhaften und zuverlässigen Halt.

Neben einer Montageanleitung für Handtuchstangen & Küchenleisten enthält das Montageset eine Tube mit Spezialkleber sowie einen Montageschlüssel. Ist der Kleber vollständig ausgehärtet, entwickelt dieser eine enorme Festigkeit und garantiert damit einen dauerhaften und verlässlichen Halt. Der Klebstoff benötigt eine Aushärtungszeit von zwölf Stunden. Kleberreste im Umfeld lassen sich problemlos mit einem Spachtel und einer Wurzelbürste entfernen.

Befüllen der Klebekammer – Montageanleitung für Handtuchstangen & Küchenleisten

Öffnen Sie nun die Tubenspitze mit dem beiliegenden Schlüssel. Jetzt klappen Sie das Tubenende einen Falz breit um und fädeln dieses in den Schlüssel ein. Anschließend stecken Sie die Tubenspitze in die Öffnung zur Klebstoffkammer. Die Tubenspitze muss so angesetzt werden, dass diese mit dem Rand der Öffnung abschließt.

Drehen Sie nun den Schlüssel gleichmäßig und langsam Stück für Stück so dass der Klebstoff  die Klebstoffkammer gleichmäßig füllt. Quillt der Kleber aus der gegenüberliegenden Kammeröffnung, bedeutet dies, dass die Klebstoffkammer vollständig gefüllt ist. Jetzt muss der Kleber nur noch über einen angemessenen Zeitraum von zwölf Stunden aushärten. Sobald dies geschehen ist können Sie Ihre Handtuchstange oder Küchenleiste mit den Adaptern verbinden – fertig! Die Demontage des nie wieder bohren.-Adapters gestaltet sich ebenso einfach wie die Montage. Hierfür benötigen Sie lediglich eine Zange, einen Spachtel oder bei rauen Untergründen eventuell eine Wurzelbürste, um den Adapter und Klebereste spurlos verschwinden zu lassen.