Maritime Deko

thumbnail

© pixelelfe/123RF.com

Maritime Deko für ein entspanntes Flair im Badezimmer

Ist es mal wieder an der Zeit, dem Badezimmer einen neuen Look zu verleihen? Wie wäre es dann eventuell mit einem Hauch von Urlaubsfeeling? Sommer, Sonne, Strand und Meer – dank maritimer Deko holt man sich auf angenehme Weise eine ganz persönliche Wohlfühloase ins eigene Badezimmer zu sich nach Hause. Ein ausgesuchtes Farbspiel sowie entsprechende Deko-Elemente verwandeln alltägliche Tristesse im Bad in einen Ort der Entspannung und des Genusses. Mit einigen ausgesuchten Ideen und nützlichen Tipps wird das Badezimmer dadurch im Handumdrehen zum Lieblingsplatz des Hauses.

Maritime Deko – Wie geschaffen für das Bad

Gemäß der Bedeutung des Wortes „maritim“, nämlich „zum Meer gehörig“, denkt man natürlich unmittelbar an das Element Wasser. In Punkto Gestaltung von Wohnraum liegt der Bezug zum Badezimmer deshalb besonders nahe. Maritime Deko bietet sich somit für das Badezimmer ideal an und ist auch in einer vielfältigen Bandbreite erhältlich: Angefangen bei Leuchttürmen zum Hinstellen, über ausgefallene Muscheln beispielsweise in einem Glas arrangiert, bis hin zu typischen Meeresvögeln in unterschiedlicher Form, bietet maritime Deko zahlreiche Variationen für eine gelungene Badezimmer-Aufwertung.

Doch auch größere maritime Deko-Ideen betonen den neuen Style des Badezimmers nachhaltig:

    • Besonders eindrucksvoll setzt zum Beispiel ein kleines Holzboot maritime Akzente. Ein solches Boot lässt sich – aufrecht hingestellt – als Regal im Badezimmer nutzen. Entweder als zünftiger Träger weiterer maritimer Deko, oder aber auch als Platzgeber für Badaccessoires, bietet diese pfiffige Dekoration Stauraum auf ganz besondere Weise.
    • Apropos Stauraum: Eine ebenfalls sehr geschmackvolle Variante, um in einem Badezimmer mit maritimer Deko Platz optimal auszunutzen, ist beispielsweise das Einbringen alter Holzkisten. Spielerisch aufeinandergestapelt vermitteln Holzkisten einen Hauch von Schiffsatmosphäre.
    • Das Element „Holz“ untermalt von Natur aus bereits ein naturverbundenes und damit unter anderem auch ein spezielles, maritimes Gefühl. In Kombination mit Seilen, die Schiffstauen ähneln, lassen sich zum Beispiel Holzbretter als Wandregale stilecht befestigen. Eine kluge und einzigartige Befestigungsmöglichkeit, die auch für die Anbringung maritimer Deko ideal genutzt werden kann, gibt es bei niewiederbohren.com.

Maritime Deko für eine ganzheitliche Badrenovierung nutzen

Maritimes Badezimmer

© Petro Kuprynenko/123RF.com

Über das Platzieren kleinerer, maritimer Deko-Elemente hinaus, kann sich der geschmackvolle Innenausstatter aber durchaus noch weiterer Möglichkeiten für einen abgerundeten neuen Look des eigenen Bads bedienen. Ein wichtiger Aspekt ist selbstverständlich in diesem Zusammenhang die richtige Farbgebung. Mit den Küstenregionen Deutschlands verbindet man sicherlich vorwiegend die Farben Blau, Weiß und Rot. Entsprechende Muster – vorzugsweise kariert – sind sehr typisch für norddeutsche maritime Deko. So unterstreicht das ein oder andere Kissen oder auch entsprechende Vorhänge in passendem Design eine maritime Deko besonders gekonnt.

Doch was ist, wenn das ursprüngliche Layout des Badezimmers alles andere als ein maritimes Flair verbreitet? Was ist zu tun, wenn die Grundfarben des Bades überhaupt nicht zu der gewünschten maritimen Deko passen? In diesem Fall lohnt es sich garantiert, einmal über ein komplettes Facelift des Badezimmers nachzudenken. Neben einem Komplettanstrich in maritimen Deko-Farben liebäugelt man vielleicht auch mit dem ein oder anderen neuen Badaccessoire. Dank einer innovativen Idee zur Befestigung von diversen Badezimmer-Elementen von niewiederbohren.com ist unter anderem der Austausch von Seifenspender, Handtuchhalter oder Duschablage völlig unkompliziert, geräuscharm und nahezu schmutzfrei möglich. Auch die Wände bleiben dank dieser intelligenten Befestigungslösung unversehrt.

Maritime Deko im perfekten Licht

Um den neuen Badezimmer-Look mit maritimer Deko gekonnt abzurunden, sind geschickt eingesetzte Lichteffekte ein beliebtes Mittel zum Schaffen einer einzigartigen Atmosphäre. Selbstverständlich liegt dabei der Fokus auf der Beleuchtung des Badezimmerspiegels. Aber auch ein Kosmetikspiegel – idealerweise ebenfalls mit eigener Beleuchtung – ist ein sehr nützliches Badaccessoire und neben zahlreichen anderen unverzichtbaren Produkten für das Bad gleich in Kombination mit dem passenden Befestigungssystem bei niewiederbohren.com einfach online erhältlich.

Abgesehen von konventioneller Beleuchtung ist die Wirkung indirekten Lichtes natürlich besonders effizient. Sehr beliebt sind im Hinblick auf maritime Deko diesbezüglich vor allem verschiedene Kerzenarrangements. In Gläsern, welche zum Beispiels mit Sand, Muscheln, Steinen oder anderem maritim anmutenden Deko-Material befüllt sind, kommen die entsprechenden Kerzen besonders gut zur Geltung. An der passenden Stelle im „neuen“ Badezimmer positioniert, sorgen diese für ein in sich stimmiges Bild der neu geschaffenen Wohlfühloase.

niewiederbohren.com