AGB

Sehr geehrter Kunde,

wir, die nie wieder bohren ag, Hafenstraße 15b, 63450 Hanau bieten unsere Lieferungen aufgrund Ihrer Bestellung in unserem Online Shop niewiederbohren.com ausschließlich auf der Grundlage dieser, Ihnen vor der Bestellung im Internet- Bestellformular vollständig übermittelten, Geschäftsbedingungen an. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, da Sie die Geschäftsbedingungen mit Ihrer Bestellung in Ihrer Gesamtheit als verbindlich anerkennen.

Ihre tesa nie wieder bohren GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der nie wieder bohren ag

I. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der nie wieder bohren ag und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Bestellers werden von der nie wieder bohren ag nicht anerkannt, auch wenn die nie wieder bohren ag nicht ausdrücklich widerspricht. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen gelten nur, wenn die nie wieder bohren ag deren Geltung ausdrücklich schriftlich zustimmt.

II. Vertragsschluss

  • Mit Eingabe Ihrer Bestellung im Online Shop der nie wieder bohren ag unter niewiederbohren.com und Absenden Ihrer Bestellung durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" bieten Sie der nie wieder bohren ag ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die von Ihnen ausgewählte Ware an. Unmittelbar nach dem Absenden Ihrer Bestellung an die nie wieder bohren ag, erhalten Sie eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei der nie wieder bohren ag bestätigt und deren Einzelheiten, wie Ware, Rechnungs- und Lieferanschrift sowie Zahlungsart aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern informiert Sie zunächst darüber, dass Ihre Bestellung bei der nie wieder bohren ag eingegangen ist. Der Besteller ist verpflichtet, nie wieder bohren ag´s Bestellbestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler hin anzusehen und die nie wieder bohren ag umgehend auf Abweichungen zwischen der eingegebenen Bestellung und der Bestätigung hinzuweisen.
  • Die Annahme des Angebotes und somit ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die nie wieder bohren ag die bestellte Ware an Sie versendet und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigt. Für Ware aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt ist (z.B. weil diese Ware vorübergehend nicht lieferbar ist), kommt kein Kaufvertrag zustande. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.
  • Der nie wieder bohren ag steht es frei, Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt in freiem Ermessen der nie wieder bohren ag. Im Falle der Nichtausführung einer Bestellung wird dies dem Besteller von der nie wieder bohren ag unverzüglich mitgeteilt.
  • Die nie wieder bohren ag bietet die im Online Shop aufgeführte Ware nur in haushaltsüblichen Mengen an Endverbraucher zum Verkauf an.


III. Lieferung und Rücksendung

  1. Die Lieferung erfolgt, sofern nicht anders vereinbart ist, ab dem Lager der nie wieder bohren ag an die vom Besteller angegebene Lieferadresse per Paketdienst.
  2. Für den Fall, dass die gelieferte Ware nicht mit der bestellten übereinstimmt, hat der Besteller die nie wieder bohren ag umgehend darüber zu informieren und die Ware mit dem vorfrankierten Rücksende-Etiketts innerhalb Deutschlands von der nie wieder bohren ag zurückzusenden, es sei denn, der Besteller hätte die Unstimmigkeit bereits mit Erhalt der Bestellbestätigung erkennen können. Dies ist nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts.
  3. Wurde Ihnen ein falscher oder defekter Artikel von der nie wieder bohren ag geliefert oder haben Sie den Kauf eines Artikels innerhalb von 14 Tagen widerrufen (bitte beachten Sie hierzu Punkt VII. Widerrufsrecht des Bestellers), senden Sie den Artikel innerhalb Deutschlands bitte mit dem vorfrankierten Rücksende-Etikett der nie wieder bohren ag zurück. Dieses finden Sie unter Rücksende-Etikett. Die Verwendung dieses Etiketts stellt aber keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts dar.


IV. Fälligkeit und Zahlung

Der Kaufpreis ist sofort fällig. Der Besteller kann den Kaufpreis wahlweise per Vorkasse, Kreditkarte oder Paypal zahlen. Bei Zahlung mittels Kreditkarte wird das entsprechende Kreditkarteninstitut bei Absenden der Bestellung mit der Einziehung des Rechnungsbetrages beauftragt.

V. Preise, Versandkosten und Frachtfreigrenzen

  1. Es gelten die Preisangaben auf der Internetseite niewiederbohren.com zum Zeitpunkt der Bestellung.
  2. Alle Preise beinhalten die jeweilige anwendbare Mehrwertsteuer ohne Versandkosten.
  3. Innerhalb Deutschlands fallen bei einem Bestellwert von über 25,00 EUR keine Versandkosten an. Bei einem Bestellwert von unter 25,00 EUR fallen innerhalb Deutschlands je Bestellung und Lieferanschrift Versandkosten in Höhe von 4,90 EUR inklusive 19% Mehrwertsteuer an. Für Lieferungen ins EU-Ausland fallen pro Bestellung und Lieferanschrift folgende Versandkosten inklusive 19% Mehrwertsteuer an. Darüber hinaus gelten folgende Frachtfreigrenzen:

    Versandkosten und Frachtfreigrenzen
    LandFrachtkostenkostenlos ab
    Deutschland 4,90€ 25€
    Österreich 9,90€ 100€
    Belgien 9,90€ 100€
    Luxemburg 9,90€ 100€
    Niederlande 9,90€ 100€
    Spanien 12,90€ 150€
    UK 12,90€ 150€
    Italien 12,90€ 150€
    Portugal 12,90€ 150€
    Frankreich 12,90€ 150€
    Polen 15,90€ 150€
    Irland 15,90€ 150€
    Dänemark 19,90€ 200€
    Finnland 19,90€ 200€
    Schweden 19,90€ 200€
    Tschechische Republik 29,90€ 300€
    Ungarn 29,90€ 300€
    Bulgarien 39,90€ 500€
    Estland 39,90€ 500€
    Litauen 39,90€ 500€
    Lettland 39,90€ 500€
    Rumänien 39,90€ 500€
    Slowakei 39,90€ 500€
    Slowenien 39,90€ 500€
    Zypern 49,90€ entfällt
    Griechenland 49,90€ entfällt
    Kroatien 49,90€ entfällt
    Malta 49,90€ entfällt

  4. Lieferungen in Länder und Gebiete, die nicht der EU-Zone zugeordnet sind, werden von der nie wieder bohren ag nicht angeboten. Darüber hinaus liefert die nie wieder bohren ag nicht an:

Land

Lieferung nicht möglich

Dänemark

Grönland, Färöer

Deutschland

Helgoland, Büsingen

Finnland

Åland-Inseln

Frankreich

Guadeloupe, Guyana, Martinique, Mayotte, Réunion, Saint-Barthélemy, Saint Martin

Griechenland

Berg Athos

Italien

Livigno, Campione d’Italia, San Marino, zum italienischen Hoheitsgebiet gehörender Teil des Luganer Sees

Niederlande

Aruba, Curaçao, Sint Maarten, Bonaire, Saba, Sint Eustatius

Spanien

Kanarische Inseln, Ceuta, Melilla

Vereinigtes Königreich

Kanalinseln Jersey und Guernsey

Zypern

Türkischer Teil Zyperns

Sonstige

Andorra, Gibraltar, Vatikan



VI. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der nie wieder bohren ag,

tesa nie wieder bohren GmbH
Hafenstraße 15b
63450 Hanau
Deutschland

Tel.: 0618156950-0
Tel. (Privatkunden): 0618156950-111
Fax: 0618156950-06
E-Mail: Kundenservice@niewiederbohren.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

tesa nie wieder bohren GmbH
Hafenstraße 15b
63450 Hanau
Deutschland
Tel.: 0618156950-0
Tel. (Privatkunden): 0618156950-111
Fax: 0618156950-06
E-Mail: Kundenservice@niewiederbohren.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
_______________________________________________
_______________________________________________
Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________(*)
Name des/der Verbraucher(s) ______________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
_________________________________
_________________________________
_________________________________
_________ _____________________________________________________
Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
_____________________________________________________________________________________
(*) Unzutreffendes streichen
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren innerhalb Deutschlands dann, wenn Sie die Ware mit dem vorfrankierten Rücksende-Etikett der nie wieder bohren ag zurücksenden. Dieses finden Sie unter Rücksende-Etikett. Die Verwendung dieses Etiketts stellt aber keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts dar.


Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren bei Sendungen innerhalb Deutschlands, wenn Sie nicht unser Rücksende-Etikett nutzen sowie generell für sämtliche Sendungen, welche außerhalb Deutschlands verschickt werden. Bei Sendungen, die unfrei an uns gesendet werden berechnen wir pauschal einen Betrag von 15€ für Sendungen innerhalb Deutschlands. Unfreie Rücksendungen außerhalb Deutschlands werden nicht angenommen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Hinweis zu Ausnahmen des Widerrufs

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Ende der Widerrufsbelehrung


Bonuspunkte

Sammeln Sie bei jedem Einkauf im nie wieder bohren.- Shop wertvolle Bonuspunkte!

So funktioniert's:
Um unser Bonuspunktesystem nutzen zu können, müssen Sie bei uns als Kunde registriert und eingeloggt sein.

Beim Kauf von Waren in unserem Online-Shop erhalten Sie pro ganzen Euro des Rechnungsbetrags (abzüglich Versandkosten) einen Bonuspunkt. Die Bonuspunkte sind nach der Bearbeitung Ihrer Bestellung in Ihrem Konto sichtbar und können nach Ablauf von 14 Tagen eingelöst werden. Bitte beachten Sie, dass Bonuspunkte für Waren, welche durch Retouren zurückgesandt werden, von Ihrem Bonuskonto wieder abgezogen werden.

Lösen Sie Ihre gesammelten Bonuspunkte ganz einfach bei einem zukünftigen Einkauf ein - bei uns ist jeder Bonuspunkt 0,02 € wert und Sie sichern sich somit wertvolle Rabatte auf unser gesamtes Sortiment! 

Mindestwert für die Einlösung: 50 Bonuspunkte bzw. 1,00 €

Maximalwert für die Einlösung: Der höchstmögliche einlösbare, volle Eurowert.

Rechenbeispiel:

1 Bonuspunkt = 0,02 €

1.) Ihr Einkaufswert beträgt 100,59 €. Dafür erhalten Sie 100 Bonuspunkte. Lösen Sie diese später ein, erhalten Sie eine Gutschrift in Höhe von 2,00 €. Dies entspricht ca. 2 % des ursprünglichen Kaufpreises!

2.) Sie besitzen 102 Bonuspunkte, welche einem Wert von 2,04 € entsprechen. Sie können maximal einen Wert von 2,00 € einlösen bzw. 100 Bonuspunkte.

3.) Sie besitzen 49 Bonuspunkte, welche einem Wert von 0,98 € entsprechen. Dies liegt jedoch unter dem Minimalwert zur Einlösung von Bonuspunkten (50 Bonuspunkte bzw. 1,00 €), sodass Sie diese nicht einlösen können.

Weitere Informationen:

Auch wenn Sie Bonuspunkte einlösen erhalten Sie neue Bonuspunkte für den verbleibenden Rechnungsbetrag. Außerdem ist eine teilweise Einlösung der Bonuspunkte oder der vollständige Verzicht darauf möglich. Bonuspunkte haben eine Gültigkeit von 2 Jahren ab dem Zeitpunkt der Freischaltung der Bonuspunkte.

Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Eine Verrechnung von Punkten aus vorherigen, noch nicht bezahlten Bestellungen ist nicht möglich sowie die Verrechnung oder die Übertragung von Bonuspunkten aus vorherigen unbezahlten oder bezahlten Bestellungen, die als nicht registrierter Kunde getätigt wurden oder auf verschiedene Kundennummern laufen.

Bei Fragen schreiben Sie uns an kundenservice@niewiederbohren.de oder rufen Sie uns an: +49 (0)6 18 15 69 50-0.

Das Sammeln von Bonuspunkten ist nur bei Einkäufen von im Online-Shop verfügbaren Produkten und über den Online Shop abgewickelten Transaktionen ab dem 12.06.2015 möglich. Es gilt nicht für Offline Transaktionen, wie z.B. telefonische Produktbestellungen, Mail-Bestellungen etc. Bonuspunkte können dem Konto nicht nachträglich für Bestellungen vor dem 12.06.2015 gutgeschrieben werden.


VIII. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von der nie wieder bohren ag.

IX. Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der nie wieder bohren ag unbestritten sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

X. Mängelhaftung

  1. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, den der Besteller belegen kann, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.
  2. Die Verjährungsfrist beträgt 2 Jahre ab Lieferung der Ware.
  3. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.
  4. Die nie wieder bohren ag haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der nie wieder bohren ag beruht.
  5. Ferner haftet die nie wieder bohren ag für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet die nie wieder bohren ag jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden, der in der Regel auf den Kaufpreis der bestellten Ware beschränkt ist. Die nie wieder bohren ag haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
  6. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
  7. Soweit die Haftung der nie wieder bohren ag ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.


XI. Sonstige Bestimmungen

  1. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so behalten die übrigen Bestimmungen gleichwohl Gültigkeit. Die Wirksamkeit des Kaufvertrages als Ganzem bleibt unberührt.
  2. Der Besteller kann die nie wieder bohren ag nur an deren Sitz verklagen. Für Klagen der nie wieder bohren ag gegen den Besteller ist dessen Wohnsitz maßgebend, es sei denn die Klage richtet sich gegen Vollkaufleute oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. In diesen Fällen ist der Sitz der nie wieder bohren ag - Amtsgericht Hanau - maßgebend.

Stand: Dezember 2016 

tesa nie wieder bohren GmbH,
Hafenstrasse 15b, 63450 Hanau, Germany
Fon: +49 (0) 6181 / 56950-0
Fax: +49 (0) 6181 / 56950-25
Email: info@niewiederbohren.de,
Web: niewiederbohren.com
Registergericht: Hanau, HRB 96086
USt.ID-Nr.: DE 245125405
Geschäftsführer (Managing Directors): Frank Braun, Achim Franck, Reinhold Zintgraf